NEWS | F.A.Q | FORUM | TEAM | LINKS
Wii Zapper

Hersteller: Nintendo
System: Nintendo Wii
Extras: -
Kompatible Spiele:
Alle Lightgun Spiele für die Wii
Val | Längst tot geglaubt blüht das Lightgun-Genre nun auch auf den neuen Konsolen der Next Generation wieder auf. Jedenfalls soll es das - und so bescheren uns zwei der drei Konsolenhersteller frisches Futter für die Lightgun und natürlich auch die entsprechende Hardware. Nintendo liefert sogar selbst die rste Lightgun für ihr neuestes System mit dazu gehörigem Spiel zum sagenhaft günstigen Preis von nur rund 30 Euro. Sieht man sich außerhalb Europas um, ist der Preis allerdings die absolute Frechheit, denn dort gibt es den Zapper für weitaus weniger Zaster! Das kleine Spiel "Link's Crossbow Training" (den Test findet ihr hier) und die Halterung (mehr ist nämlich nicht im Lieferumfang vorhanden) machen auch jedem schnell deutlich, warum der Preis nur im unteren Segment vertretbar ist.
Obwohl der Name der ersten Lightgun für Nintendos NES gleicht, hat die eine nichts mit der anderen zu tun. Über Kimme und Korn zielen ist nicht drin, denn der neue Zapper ist, wie bereist angemerkt, nichts Weiteres als eine Halterung für Nunchuk und Wiimote. Hinzufügen muss man aber, dass sie als solche erstklassige Dienste leistet und eine hervorragende Verarbeitung bietet. Das Kabel kann im inneren verstaut werden und Nunchuk und Wiimote sitzen überraschend fest im Zapper. Orientierung bleibt aber das Fadenkreuz am Bildschirm, da hofft jeder Lightgun-Fan schwer auf Nachschub und Verbesserungen. Beim spielen mit einer Lightgun geht es schließlich gerade um das Zielen, was hierbei völlig entfällt. Es fühlt sich nicht "echt" an, mit dem Zapper zu spielen. Eine Herausforderung ist nicht gegeben. So werden Spiele schnell versaut.
Lächerliche Gerüchte darüber, dass der Zapper z.B. ab 18 sei, sind natürlich zu ignorieren. Wer 12 ist, darf zugreifen, allerdings bleibt bei diesem Alter die gute Spielauswahl auf der Strecke.

PräzisionHandlingVerarbeitungExtras
09107
Gesamt: 26 Punkte
Positiv
- Gute Verarbeitung
- Spiel im Umfang enthalten
Negativ
- Der Zapper ist keine Lightgun im eigentlichen Sinne
- bei uns teurer als im europäischen Ausland
Durchschnitt User-Wertung: 6 Punkte (3 User)
Lightgun bewerten:
Extras
Bietet alle Vorzüge der herkömmlichen Controller: Wiimote und Nunchuk7
Vals Meinung! - 5 Punkte
Totale Enttäuschung! Hier handelt es sich nicht um eine Lightgun, sondern um eine schlichte Halterung. Laaangweilig! Da lob ich mir doch Lightguns der letzten Generation.
Myloks Meinung! - 6 Punkte
Hm, der Zapper zielt wohl wieder auf Nintendos aktuelle Zielgruppe ab: Gelegenheitsspieler und Videospiel-Neulinge! Denn die "Lightgun" ist leicht zu bedienen und alle "alten" Fertigkeiten die man im Zusammenhang mit dem Genre benötigte kommen nicht zum tragen. Denoch funktioniert das System recht gut, nur für Lightgun-Hasen wohl nicht das Wahre!