NEWS | F.A.Q | FORUM | TEAM | LINKS
G-Con 2

Hersteller: Namco
System: Sony PlayStation 2
Extras: Steuerkreuz, C-Button am Magazineinschub
Kompatible Spiele:
Alle Namco Lightgun Spiele für PlayStation 2 sowie: GunCom 2, Gunfighter 2, Endgame, Dino Stalker, Starsky & Hutch, Virtua Cop Elite Edition
Myk | Irgendwann war es auch bei mir so weit: Eine PlayStation 2 musste her, nicht zuletzt wegen dem üppigen Angebot an Lightgun-Shootern. Und dann gab es da noch so eine Waffe namens G-Con 2, von der ich bisher nur Gutes gehört hatte.
Mein erstes Spiel mit dem ich den Nachfolger der legendären G-Con 45 ausprobierte, war Time Crisis 2. Auf diese Art konnte ich mir erstmals einen guten Eindruck machen, von der Anordnung der Knöpfe, sowie der Präzision und der Handhabung. Nach mehreren anderen Titeln und etlichen Stunden Spielzeit hier nun mein Fazit (das ich aber wahrscheinlich auch schon nach der besagten ersten Runde Time Crisis 2 ziehen hätte können): Die G-Con 2 ist in allen wichtigen Bereichen ihren Konkurrent meilenweit voraus!

Andere Länder, andere Knarren: in Kalifornien ballert ihr in grellem orange, in Japan in edlem schwarz!
Eine der ersten Fragen die ich mir stellte war, wie schafft es Namco nach der genialen G-Con 45 noch eins draufzusetzen? Zwar ist die G-Con 2 in Punkto Präzision ihrer kleinen Schwester ebenbürtig doch in punkto Design und Handhabung ist sie um einiges besser! Neu ist, dass ihr durch die geringere Größe der Waffe die Lightgun nun anders in der Hand haltet, was bei Spielen die oft den A oder B Button nutzen sehr angenehm ist. Ihr greift das gute Stück dann nämlich nicht mit der einen Hand vorne am Lauf sondern habt beide Hände am Griff. Da das ohnehin meine bevorzugte Handhaltung ist, kommt mir das sehr entgegen.
Neben dem A und B-Knopf finden sich an der Gun noch ein Start sowie ein Select Button. Dann wäre da noch das Steuerkreuz oberhalb des Griffes am Ende des Laufs, das sich sehr bequem mit dem Daumen bedienen lässt. Besonders das Navigieren in den Auswahlmenüs erleichtert ihr euch damit erheblich. Abgerundet wird die Buttonvielfalt von einem Knopf am unteren Ende des Griffs (den C-Button), also dort wo bei einer normalen Waffe das Magazin eingesetzt wird. Und so wird dieser auch in einigen Spielen verwendet! Beispielsweise bei Virtua Cop - Elite Edition könnt ihr euch das Wegzielen vom Bildschirm zum Nachladen sparen. Ihr drückt einfach auf diesen Knopf und schon geht's weiter! Auch das hat sich beim Probspielen sehr bewährt und vermittelt zudem ein ganz anderes Spielgefühl. Nicht zu vergessen, dass ihr dadurch einen geringen Geschwindigkeitsvorteil habt.
Zur Präzision muss ich eigentlich nicht mehr schreiben als ich nicht oben schon getan hab. Sie ist über alle Zweifel erhaben, nach dem obligatorischen Kalibrieren am Anfang jeden Spiels, trefft ihr alles (und wenn nicht dann liegt es an euch und nicht an der Lightgun). Leider kann man die G-Con 2 nur für die Playstation 2 verwenden, denn es ist von Haus aus nur ein USB-Stecker mit der Waffe verkabelt. Normalerweise ist im Lieferumfang auch noch ein separates Videokabel, mit dem ihr zwei Lightguns an euren Fernseher anschließen könnt. Das Kabel an der Gun selbst ist mit seinen rund 2 Metern auch für Leute geeignet, die gerne etwas weiter weg sitzen.
So, hab ich noch was vergessen? Na ja, falls ihr es bis hierher noch nicht gemerkt habt so möchte ich es an dieser Stelle nochmals sagen: Solltet ihr nach einer Lightgun für die PS2 Ausschau halten, dann besorgt euch dieses gute Stück!
Die Gun gibt es auch wieder in diversen Bundles mit Namco Spielen, die da wären:
Time Crisis 2 Time Crisis 3 Vampire Night Crisis Zone Ninja Assault GunCollection

PräzisionHandlingVerarbeitungExtras
1091010
Gesamt: 39 Punkte
Positiv
- Perfekte Präzision
- Durchdachte Button und Steuerkreuz Anordnung
Negativ
- Gewöhnungbedürftige Optik
Durchschnitt User-Wertung: 8 Punkte (22 User)
Lightgun bewerten:
Extras
- Steuerkreuz10
Myloks Meinung! - 10 Punkte
GENIAL diese Knarre! Da nunmal Präzision das A und O im Lightgun-Geschäft ist, ist die G-Con 2 schon allein aus diesem Grund ein Pflichtkauf. Und wer braucht schon den ganzen Schnickschnack wie Laser, Autofeuer und Co, diese Gun ist (fast) alles was ihr für die PS2 braucht! Ihr braucht nur noch eine Knarre die einen Normalen und einen GunCon-Modus bietet.
Vals Meinung! - 10 Punkte
GENIAL! Habe da nur wenig hinzuzufügen! Auch wenn die Knarre von vielen 100Hz Fanatisten verhasst ist: Kauft euch nen geeigneten Fernseher, denn eine solche Präzision ist bisher unerreicht!